Desmond O'Brien

28 Jahre Angehöriger der Spanischen Hofreitschule, davon 11 Jahre Mitglied des Reitenden Personals, 17 Jahre in der Sattlerei.

D. O'brien ist seit vielen Jahren ein äußerst gefragter Ausbilder (national & international) mit Schülern, die er bis Grand Prix fördert.

Als Pferdeausbilder, Reitlehrer, A-Instructor für das Reiten im Damensattel und ehemaliger Sattlermeister der Spanischen Hofreitschule Wien, verfügt er über ein einzigartiges Wissen, das er auch gerne weiter gibt.

Ziel der „Sattlerei und Schule des Reitens O’Brien“ ist es, den Reiter dazu zu befähigen, dass er die Gesundheit seines Pferdes über viele Jahre erhalten kann. Durch systematisch aufgebaute gymnastizierende Arbeit, und einen passenden Sattel erfährt der Reiter, was es bedeutet, ein zufriedenes Pferd zu reiten, Harmonie zwischen Reiter und Pferd zu spüren.

Desmond O’Brien führt den Reitschüler in einer sehr positiven Unterrichtsatmosphäre zum Ziel, zeichnet sich durch unendliche Geduld, viel Einfühlungsvermögen für Pferd und Reiter und manchmal auch unkonventionelle Lösungswege aus. Sein Unterricht trägt dazu bei, dass sich der Reiter wohl fühlt, dabei optimal lernt und somit zum Wohl des Pferdes beiträgt.

Zitat Desmond:
"Reiten ist eine Philosophie, eine Lebenseinstellung! Das heißt, Reiten muss sich im Leben auswirken und umgekehrt".


Kurse: Siehe Termine